Topthemen: KneipennachtAwallaHof-GalerieKaufhof-PläneBayern HofGerch

VER Selb

Kitzbühel, Most und Essen zu Gast beim VER Selb

Den neuen Eishockey-Winter läutet der VER Selb mit einem zweitägigen Turnier am ersten September-Wochenende in der Netzsch-Arena ein.



Der Eishockey-Oberligist VER Selb bietet seinen Anhängern ein interessantes Vorbereitungsprogramm auf die Saison 2018/19. Beim sogenannten Hochfranken-Cup am 1./2. September gastieren der österreichische Zweitligist EC Kitzbühel, der tschechische Zweitligist HC Most sowie die Moskitos Essen aus der Oberliga Nord in Selb.

Eine Woche später, am Sonntag, 9. September, gastieren die Saale Bulls Halle, amtierender Vizemeister der Oberliga Nord, mit ihrem neuen Stürmer Herbert Geisberger in der Netzsch-Arena. Vor allem für die reisefreudigen Wölfe-Anhänger ein großes Erlebnis dürften zwei Duelle im hohen Norden werden. Am 14. September gastiert der VER bei den Crocodiles Hamburg, einen Tag später geht die Reise weiter an den Timmendorfer Strand, wo beim EHC Timmendorf, der Heimat von VER-Trainer Henry Thom, ein weiteres Testspiel auf dem Programm steht.

Für den 21. und 23. September waren zwei Begegnungen gegen die Black Dragons Erfurt geplant, mussten aber abgeblasen werden, weil die die Oberliga Nord an diesem Wochenende vermutlich schon in die Hauptrunde startet. "Jetzt müssen wir nochmals kräftig telefonieren und zwei neue Testspiele vereinbaren", sagt Wölfe-Coach Henry Thom. Er freut sich - neben der Reise nach Hamburg und Timmendorf - besonders auf den Hochfranken-Cup, der ein Höhepunkt der Vorbereitung sein soll. "Es ist toll, dass wir ein Turnier mit diesen starken Gegnern auf die Beine stellen konnten." Zum HC Most sei der Kontakt über VER-Verteidiger Lukas Pozivil hergestellt worden. Beim EC Salzburg aus der Alpenliga trainiert mit Tomas Martinec ein guter Bekannter des Selber Trainers. Und zu Essen braucht es nicht vieler Worte. "Da werden sich die beiden Fanlager, die seit Jahren eine enge Freundschaft verbindet, riesig freuen", sagt Thom. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 05. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Essen Turniere VER Selb Ver Selb e.V.
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bis zur Grenze des Erlaubten - und manchmal etwas darüber hinaus: Spiele zwischen Selb und Deggendorf SC haben es meist in sich. Hier geraten VER-Stürmer Landon Gare (links) und Andreas Gawlik aneinander.	Foto: Mario Wiedel

30.03.2018

Ein Halbfinale zum Genießen

Der VER Selb trifft in den Playoffs der Aufstiegsrunde zur DEL 2 ab Ostermontag auf den Deggendorfer SC. Gegen die Niederbayern sind sehr emotionale und enge Spiele zu erwarten. » mehr

In den Playoffs gibt es kein Erbarmen: Die Spiele zwischen Selb und Leipzig bieten alles, was das Eishockey-Herz begehrt. Heute Abend will der VER die Viertelfinal-Serie beenden und ins Halbfinale einziehen.	Foto: Mario Wiedel

27.03.2018

Die zweite Chance

Der Eishockey-Oberligist VER Selb hat am Dienstag erneut einen Matchball in der Playoff-Serie gegen die Icefighters Leipzig. Doch der Gast hat Blut geleckt. » mehr

Freude pur: Jared Mudryk jubelt hier über seinen 4:3-Siegtreffer in der Verlängerung in Duisburg. Der VER-Stürmer liegt mit drei Toren und fünf Assists in der Scorerliste der Playoffs auf Platz zwei - hinter seinem Sturmpartner Ian McDonald, der es in den drei Spielen gegen Duisburg auf vier Tore und fünf Assists brachte.	Foto: Mario Wiedel

15.03.2018

In totaler Ekstase

Der Eishockey-Oberligist VER Selb erledigt das Playoff-Achtelfinale gegen die Füchse Duisburg im Schnelldurchgang. Nun heißt es warten auf den nächsten Gegner. » mehr

Leon Kremer. Foto: Mario Wiedel

18.05.2018

Leon Kremer bleibt ein Selber Wolf

Der Eishockey-Oberligist VER Selb vermeldet eine weitere Vertragsverlängerung: Leon Kremer verteidigt auch in der Saison 2018/19 für die "Wölfe". "Hier passt einfach alles: super Fans, ein tolles Umfeld. Und ich bekomme ... » mehr

08.05.2018

VER Selb verpflichtet Lüsch

Eishockey-Oberligist VER Selb vermeldet einen weiteren Neuzugang: Stürmer Florian Lüsch kommt vom Ligarivalen EV Lindau zu den Wölfen. » mehr

Andreas Geigenmüller (Bildmitte) hat zu Bayreuther Oberliga-Zeiten häufiger Unruhe vor dem Selber Tor gestiftet. Fotos: Mario Wiedel/citypress

03.05.2018

Der Hammer-Transfer

Andreas Geigenmüller wechselt von den Bayreuth Tigers zum Erzrivalen VER Selb. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hussitenführung in Hof

Hussitenführung in Hof | 26.05.2018
» 49 Bilder ansehen

Mallorca Party- 7one Tirschenreuth Tirschenreuth

Mallorca-Party im 7one | 20.05.2018 Tirschenreuth
» 32 Bilder ansehen

TSV Rüdersdorf - SpVgg Bayern Hof 1:10 Kraftsdorf

TSV Rüdersdorf - SpVgg Bayern Hof 1:10 | 20.05.2018 Kraftsdorf
» 81 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 05. 2018
00:00 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".