Topthemen: Arthurs Gesetz"Tannbach"-FortsetzungZentralkauf weicht Hof-GalerieKaufhof-UmbauGerch

VER Selb

Wölfe-Torwart Kümpel fällt länger aus

Der Torwart des Eishockey-Oberligisten VER Selb, Manuel Kümpel, wird seiner Mannschaft länger fehlen, teilt der Verein mit.



Achim Moosberger hingegen steht möglicherweise schon am Freitag gegen Sonthofen wieder im Kader der Wölfe. Beide musste Trainer Henry Thom bekanntlich in der jüngsten Auswärtspartie beim EV Landshut verletzungsbedingt vorzeitig aus dem Spiel nehmen. Wie die ärztlichen Untersuchungen am Dienstag bei Manuel Kümpel ergaben, zog sich der 32-Jährige eine Knieverletzung zu. Er wird damit auf unbestimmte Zeit ausfallen. "Zum Glück ist keine Operation notwendig, es kann konservativ behandelt werden", gewinnt Wölfe-Coach Henry Thom dem Ganzen noch etwas Positives ab. Die Situation auf der Torwartposition bleibt damit angespannt. Thom ist guter Dinge und hofft, dass Kümpel zu den Playoffs wieder zur Verfügung stehen wird. Weit besser steht es um Achim Moosberger. Vor einer noch abzuwartenden weiteren Untersuchung am heutigen Mittwoch gab der Verein gestern zumindest "leichte Entwarnung". In einer Pressemitteilung des VER Selb wird sogar ein Einsatz am Wochenende "als möglich erachtet". Aufgrund von Rückenproblemen sei Moosberger zwei Tage in Behandlung gewesen, heißt es. Die medizinische Abteilung aber habe für einen Einsatz das letzte Wort.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2018
20:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Torhüter VER Selb Ver Selb e.V. Vereine Wölfe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Selber Jubel in Rosenheim: Die Wölfe - mit Ian McDonald (rechts) - lagen bei den Starbulls schon mit 0:3 zurück. Nach einer furiosen Aufholjagd siegten sie noch mit 4:3 nach Verlängerung.	Fotos: Mario Wiedel

19.02.2018

Ein Team, dem alles zuzutrauen ist

Der VER Selb hat in Rosenheim wieder einmal gezeigt, wozu er fähig ist. Aber warum läuft es bei den Wölfen derzeit so gut? Wir nennen fünf Gründe. » mehr

Der Landshuter Viktor Lennartsson taucht vor VER-Keeper Manuel Kümpel auf, wird aber von David Hördler noch entscheidend gestört.	Foto: Mario Wiedel

04.02.2018

VER Selb ringt Landshut nieder

Der Eishockey-Oberligist VER Selb feiert gegen bärenstarke Landshuter einen 5:4-Sieg. Die knapp 1800 Fans feiern besonders den Torwart und einen zweifachen Torschützen. » mehr

Mit dem Kopf in der Peitinger Schlinge: Auch der junge VER-Verteidiger Leon Kremer musste am Freitagabend die Überlegenheit der Oberbayern anerkennen.	Foto: Mario Wiedel

02.02.2018

Müde im Kopf und in den Beinen

Der Eishockey-Oberligist VER Selb ist chancenlos beim EC Peiting und verliert mit 1:4. Zu allem Überfluss verletzt sich auch noch Torwart Konstantin Kessler. » mehr

Alles unter Kontrolle: Lukas Pozivil (links) klärt vor dem Regensburger Franz Mangold.	Foto: Mario Wiedel

30.01.2018

Die Wölfe spielen Katz' und Maus

Der VER Selb feiert bei den Eisbären Regensburg einen 7:3-Sieg. Er übernimmt damit Tabellenplatz zwei in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga Süd. » mehr

Große Aufregung in der 30. Minute: VER-Torwart Niklas Deske muss nach einer unglücklichen Aktion von Spielern und Betreuern gestützt vom Eis geführt werden. Mannschaftsarzt Dr. Christian Köhler (im Hintergrund) deutet bereits an, dass der Keeper ausgewechselt werden muss.	Foto: Mario Wiedel

23.01.2018

Die Wölfe bangen um Deske

Der Torwart des Eishockey-Oberligisten hat sich am Sonntag am Knie verletzt. Wie lange er pausieren muss, steht nicht fest. » mehr

Die zwei Matchwinner fallen sich gleich in die Arme: Ian McDonald (links) und Torwart Manuel Kümpel sicherten am Sonntag dem VER Selb den Sieg im Penaltyschießen gegen Tabellenführer Starbulls Rosenheim.	Foto: Mario Wiedel

21.01.2018

Der VER kämpft den Spitzenreiter nieder

Die Selber Wölfe feiern in der Meisterrunde der Eishockey-Oberliga den ersten Sieg. Den sichern Torwart Kümpel und Ian McDonald im Herzschlagfinale nach 16 Penaltys. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rocker-Prozess Hof

Rocker-Prozess in Hof | 19.02.2018 Hof
» 6 Bilder ansehen

Your Stage Festival 2018

Your Stage Festival 2018 | 17.02.2018 Hof
» 107 Bilder ansehen

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:4 n.V.

Starbulls Rosenheim - Selber Wölfe 3:4 n.V. | 18.02.2018 Rosenheim
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2018
20:12 Uhr



^