Beim 150. Jubiläum der Imker des Kreisverbandes Tirschenreuth verteidigt der eigenwillige Wissenschaftler Gerhard Liebig vor allem die moderne Landwirtschaft. Das Bienensterben sei eine Mär.