Mit Landesverband Wagenknecht-Partei will auch nach Bayern

Sahra Wagenknecht Foto: dpa/Soeren Stache

Der Schweinfurter Bundestagsabgeordnete Klaus Ernst kündigt die Gründung eines Landesverbandes an. Aber gibt es im Freistaat überhaupt etwas zu holen? Warum die renommierte Politikwissenschaftlerin Ursula Münch skeptisch ist.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder