Nach Angriff aus Israel Oberfrankens Polizei schützt jüdische Einrichtungen

In ganz Bayern werden die Sicherheitskonzepte überprüft. Das Bild entstand vor vor der Münchner Hauptsynagoge Ohel Jakob Foto: dpa/Matthias Balk

Wie sicher sind Synagogen und andere jüdische Einrichtungen? Die Polizeipräsidien überprüfen ihre Konzepte.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle Fp+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder