Lade Login-Box.
Topthemen: Bilder vom WochenendeStromtrasse durch die RegionBlitzerwarnerVER Selb

Hof

Soldat reanimiert 59-Jährige auf dem Hofer Weihnachtsmarkt

Lebensrettende Aktion am Hofer Weihnachtsmarkt: Am Samstag verliert eine ältere Frau ihr Bewusstsein und bricht zusammen. Ein 30-jähriger Zeitsoldat eilt sofort zur Hilfe.



Hof – Die Stadt Hof nennt das „die schönste Geschichte zum dritten Advent“: In zahlreichen Kommentaren auf verschiedensten Internetportalen fielen am Sonntag immer wieder die Worte Engel und Held: Der Engel und Held war in diesem Fall ein 30 Jahre alter Zeitsoldat, der mit seinem beherzten Eingreifen einer 59-jährigen Frau auf dem Hofer Weihnachtsmarkt das Leben gerettet hat.


Die Geschichte zeigt aber auch, wie wichtig eine Ausbildung in Erster Hilfe im Fall der Fälle ist. Am frühen Samstagabend sackte eine 59-jährige Hoferin zusammen, nachdem sie die Skihütte am Eingang des Marktes verlassen hatte. Zuvor hatte sie sich mit einer Bekannten in der Hütte aufgehalten; plötzlich klagte die Frau über Schwindel.


Ein Zeitsoldat, der sah, wie die Hoferin zu Boden ging, fackelte nicht lange und nahm sich der Frau an. Weil er keinen Herzschlag feststellen konnte, begann er sofort mit der Herzdruckmassage. Das dürfte der Frau das Leben gerettet haben. In stabiler Seitenlage übergab der erfolgreiche Ersthelfer die Dame schließlich an die Rettungskräfte. Die weitere Behandlung übernahm der Rettungsdienst, der die Frau schließlich ins Sana-Klinikum brachte. 


Für sein beherztes Eingreifen erhält der Zeitsoldat großes Lob von Seiten der Integrierten Leitstelle Hochfranken. Acht Minuten nach dem Notruf waren die Rettungskräfte zur Stelle und konnten eingreifen. Die Geschichte hat Menschen weit über Hof hinaus berührt: In den sozialen Medien wurde der Soldat gefeiert. Auf den verschiedensten Portalen finden sich Kommentare wie „Hochachtung und Respekt an den jungen Mann“.

Autor
Patrick Gödde

Patrick Gödde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 12. 2019
10:45 Uhr

Aktualisiert am:
15. 12. 2019
20:25 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aktionen Frauen Hilfe Polizei Soldaten Weihnachtsmärkte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
An der Ecke Jägerzeile/Oelsnitzer Straße fand eine Passantin den jungen Mann, der angab, in der Nacht zum Freitag angefahren worden zu sein. Unfallspuren konnte die Polizei bislang nicht finden.

Aktualisiert am 11.11.2019

Frauen entdecken blutüberströmten Hofer

Kurioser Fall in Hof: Ein junger Mann liegt betrunken und blutend auf einer Wiese - und später in einem Hauseingang. Er gibt an, angefahren worden zu sein. » mehr

Jeden Montagnachmittag sind die Damen der Evangelischen Frauenhilfe Hof in ihren Räumen in der Luitpoldstraße fleißig am Handarbeiten. Hier präsentieren sie Decken, die hoch begehrt sind. Mit im Bild befindet sich Dekan Günter Saalfrank.	Foto: Kaupenjohann

14.10.2019

Frauenhilfe hilft seit 100 Jahren

Die Evangelische Frauenhilfe verkauft Produkte aus Handarbeit und hilft damit Bedürftigen. Die Gruppe hat eine lange Geschichte. » mehr

Polizei

04.10.2018

Paar rastet aus: Hoferin will Polizisten Geschlechtsteil zeigen

Ein Hofer Pärchen rastet in der Marienstraße völlig aus: Sie ist sturzbetrunken, beschimpft Polizisten als "Spastis" und will ihr Geschlechtsteil zeigen. Er schlägt auf einen Beamten ein. » mehr

Markus Hüttner seiner Hünden Nala in Aktion.

01.07.2019

Glückliches Ende einer Suche - dank Nala

Eine Hündin der Hofer Rettungshundestaffel des BRK hat in Selb einen Vermissten aufgespürt Der junge Mann war verletzt und unterkühlt. » mehr

Der Gutschein-Verkauf boomt. Und so erwarten viele Händler der Region auch nach Weihnachten noch deutlich mehr Kundschaft als üblicherweise im Jahr. Foto: Jens Kalaene/dpa-tmn

27.12.2019

Der Laden läuft

Immer mehr Kunden schwören der Bestellerei im Internet ab. Die Einzelhändler der Region sind mit dem Geschäft vor Weihnachten zufrieden. Die Umsätze sind gut. » mehr

Am letzten Tag war nochmals viel los auf dem Hofer Weihnachtsmarkt. Foto: Uwe von Dorn

23.12.2019

"Die Altstadt ist die optimale Lösung"

Nach vier Wochen ist der Hofer Weihnachtsmarkt zu Ende gegangen. Organisator Martin Fuhrmann ist überzeugt vom Konzept. Die Hofer SPD weniger. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Verkehrsminister Scheuer in Rehau

Verkehrsminister Scheuer in Rehau | 21.01.2020 Rehau
» 59 Bilder ansehen

Faschingsgilde Marktredwitz-Dörflas Marktredwitz

Gala-Abend Faschingsgilde in Marktredwitz | 18.01.2020 Marktredwitz
» 37 Bilder ansehen

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 Lindau

EV Lindau - Selber Wölfe 3:2 | 19.01.2020 Lindau
» 42 Bilder ansehen

Autor
Patrick Gödde

Patrick Gödde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 12. 2019
10:45 Uhr

Aktualisiert am:
15. 12. 2019
20:25 Uhr



^